Telefon: 081 257 09 57
   Links    Impressum    Datenschutz
Alt-Text

Aktuelles

«Männer bei der Spitex»

Im «Spitex Magazin» April/Mai mit dem Fokusthema «Männer bei der Spitex» wird Fragen nachgegangen wie: Wie viele Männer arbeiten bei der Spitex? Wieso hat der Spitex-Beruf einen Ruf als «Frauenberuf»? Und was sollten Spitex-Organisationen in Bezug auf die Männer in ihrem Team beachten? Zudem kommen fünf unterschiedliche Spitex-Männer aus fünf Kantonen zu Wort und berichten in Kurzporträts, wieso sie ihren Beruf keinesfalls für einen «weiblichen Beruf» halten. Weiter wird in der Ausgabe 2/2022 unter anderem berichtet, wie die Spitex Kriens LU sich an der präventiven Anpassung des Wohnraums von älteren Menschen beteiligt.

Jahresbericht 2021

Mit Klick auf untenstehenden Link können Sie in unserem eben erschienenen Jahresbericht 2021 stöbern. Lassen Sie sich von den interessanten Beiträgen überraschen.

Spitex Chur - Jahresbericht 2021

 

Arbeiten ohne Chefs?

Als erste Gesundheitsorganisation im Kanton Graubünden, haben wir unsere Vorgesetzten abgeschafft. Die neue Art zu arbeiten ist ein Gewinn, für Kunden und Mitarbeitende gleichermassen. Wie das konkret funktioniert? Können sie in folgendem Bericht lesen:

Arbeiten ohne Chefs

Neue Leitung

Am 06.01.2022 hat Bernadette Jörimann nach 26 Jahren Geschäftsleiterin der Spitex Chur die Leitung offiziell an das Geschäftsleitende Gremium, Johanna Weiss, Leitung Pflege und Daniel Jörg, Leitung Finanzen & Services übergeben. Symbolisch für die Spitex Chur überreichte Bernadette Jörimann verschiedenste Gegenstände an das Geschäftsleitende Gremium.

Wir wünschen dem neuen Geschäftsleitenden Team viel Freude und alles Gute.

 

Flexibilität und Kreativität im Job gefällig? Dann komm zur Spitex!

 

Bei der Spitex gleicht kein Einsatz dem anderen - denn die Kundinnen und Kunden werden in ihren individuellen Wohnungen und Häusern betreut. Entsprechend sieht der Arbeitsplatz von Spitex-Mitarbeitenden immer anders aus. Da sind Flexibilität und Kreativität gefragt.

Churer Magazin - April 2021

 

Offene Lehrstellen

Spitex Chur bietet als Ausbildungsbetrieb Lehrstellen für die Ausbildung Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe) an. Bist Du interessiert? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Weitere Informationen findest Du auf unserer Website www.spitex-chur.ch/Stellen/Lehrstellen

Rahel Niederreiter hat ihre Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit (FaGe) bei der Spitex Chur im Frühling 2020 abgeschlossen. Im folgenden Video gibt sie einen Einblick in ihren Spitex-Alltag.

Viele Wege führen in die Pflege

Wer sich für den Pflegeberuf interessiert, interessiert sich für Menschen. Pflege ist vielfältig und abwechslungsreich. Entsprechend führen auch verschiedene Wege zum Ziel. Lesen Sie unseren Artikel in der BüWo vom 7.10.20.

Artikel Bündner Woche vom 7. Oktober 2020

Dankeschön-Song "Alles und no meh"

Unter der Initiative des Tonbox Studio Chur hat Gimma bei einem Song mitgewirkt, der als Dankeschön für alle Leute in Pflegeberufen im Kanton Graubünden gedacht ist, die sich auch in der jetzigen Situation Tag für Tag für das Wohl der Allgemeinheit einsetzen.

Eine wunderbare Idee - herzlichen Dank!

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.